Kreuzlingen Bottighofen

Leitbild

Die Visionen, Werte und Verhaltensstandards für das Miteinander innerhalb der Institution und für die Aussenorientierung sind in unserem Leitbild festgehalten. Es soll insbesondere zukünftigen Bewohnenden, Mietenden, deren Angehörigen und auch interessierten Stellenbewerbenden einen Einblick in die Grundwerte und Kultur unserer Institution gewähren.

Entstanden ist das Leitbild 2017 in einem interdisziplinären Teamprozess.

Der Mensch im Mittelpunkt
Jeder Mensch ist einzigartig und hat ein Recht darauf, respektvoll und mit all seinen Bedürfnissen und Fähigkeiten wahrgenommen zu werden. Das Älterwerden betrachten wir als natürlichen Prozess, der einen wertvollen und bereichernden Lebensabschnitt darstellt. Unsere Aufgabe ist es, die Voraussetzungen für eine hohe Lebensqualität im letzten Lebensabschnitt zu schaffen.

Würde und Selbstbestimmung
Die Würde des Menschen hat einen hohen Stellenwert und bildet die Basis für unseren Umgang miteinander. Im Zentrum steht die Selbstbestimmung: Wir schaffen die Voraussetzungen für ein möglichst autonomes Leben und achten den Willen und die freie Entscheidung des Einzelnen bis zuletzt.

Wir engagieren uns für alle Menschen gleich, unabhängig von persönlichen und finanziellen Verhältnissen sowie ungeachtet der Herkunft oder individuellen Einstellung.

Dialog und Kooperation
Im Sinne der Familienzentrierten Pflege sowie der Palliativ Care arbeiten wir eng mit den Angehörigen zusammen und fördern einen offenen Austausch unter Einbezug der Bewohnenden. Persönliche Anliegen, Anregungen und Kritik nehmen wir auf und suchen in Absprache mit den Beteiligten nach Lösungen.

Unsere Mitarbeitenden engagieren sich in verschiedenen Gremien, Vorständen und Fachgruppen, die sich mit dem Leben im Alter befassen, und gesundheitspolitisch Einfluss nehmen. Auf diese Weise bleiben wir laufend informiert und fachlich auf einem hohen Niveau.

Innovation und Professionalität
Innovation ist unser Antrieb. Wir gestalten vorausschauend, handeln aktiv und lassen uns auf Neues ein. Mit dem Ziel, unseren Standort als kompetente Institution für alternde und alte Menschen weiter zu entwickeln, arbeiten wir interdisziplinär und legen hohen Wert auf ein professionelles und transparentes Handeln und Arbeiten. Wir pflegen und betreuen nach dem Prinzip der Hilfe zur Selbsthilfe, basierend auf aktuellem gerontologischem Wissen.

Wir legen grossen Wert auf eine gezielte Mitarbeiterentwicklung und -förderung. So gewinnen und halten wir qualifizierte und motivierte Mitarbeitende. Wir achten auf die individuellen Ressourcen und Interessen, und investieren als Ausbildungsbetrieb massgeblich in die Berufsbildung zukünftiger Fachkräfte.

Gemeinnützigkeit, Offenheit und Solidarität
Wir sind eine unabhängige, nicht gewinnorientierte Genossenschaft, und fühlen uns dem Gedanken der Gemeinnützigkeit zum Wohle für die Gesellschaft solidarisch verpflichtet.

Unser Haus ist ein lebendiger Treffpunkt für Menschen aus Stadt und Region. Wir fördern zum einen die Teilhabe der alten Menschen am gesellschaftlichen Leben und unterstützen dies mit vielfältigen Angeboten und Aktivitäten. Zum anderen engagieren wir uns darin, die Gesellschaft für die Anliegen der alternden, alten und pflegebedürftigen Menschen zu sensibilisieren.

Genossenschaft Alterszentrum Kreuzlingen

  • Standort Kreuzlingen
  • Kirchstrasse 17
  • 8280 Kreuzlingen
  • T +41 71 350 60 00
  • info@azk.ch
  • Standort Bottighofen
  • Mittlere Dorfstrasse 7/ 9
  • 8598 Bottighofen
  • T +41 71 350 60 00
  • info@azk.ch

Besuchszeiten

Das Alterszentrum ist ein offenes Haus und kennt deshalb keine Besuchszeiten. Angehörige und Bekannte sind jederzeit herzlich willkommen.